Springe direkt zu:
Hauptmenue
| Inhalt



Aktuelle Meldungen der Stadt Dargun

Forelle fährt auf dem Kummerower See

Mit der Forelle der Blau-Weissen-Flotte haben Sie täglich (außer Samstag und Montag) die Gelegenheit, den Kummerower See und die hübschen Häfen und Städte kennen zu lernen.

Nutzen Sie die Verweildauer vor Ort für Spaziergänge, Wanderungen oder eine leckere Mahlzeit in einem der vielen Restaurants.

 

Hier 10 Antworten zu den wichtigsten 10 Fragen zum Schiff:

1. Wo liegt das Schiff? Heimathafen ist Kummerow. Dort startet die Forelle um 10.00 Uhr nach Salem.

2. Fährt die „Forelle“ jeden Tag? Nein: Montag macht sie Pause,

Sonnabend steht sie nur für Charterfahrten zur Verfügung.

3. Wo finde ich den Fahrplan: Direkt an den Häfen und in den Tourist-Informationen Dargun, Demmin, Malchin

4. Welche Häfen werden regelmäßig angefahren? Salem, Neukalen, Gravelotte, Kummerow.

5. Kommt man auch nach Aalbude? Ja, dienstags und sonntags!

6. Was ist mit Malchin? Die Stadt Malchin wird immer am Sonntag 11:30 Uhr zur großen Rundfahrt angefahren, 18:15 Uhr sind dann die Fahrgäste wieder zurück in der Marcusstadt.

7. Wie viele Menschen passen aufs Schiff? 40

8. Kann man Fahrräder mitnehmen? Ja

9. Muss man vorbestellen? Nein, nur bei Charterfahrten. Tel. 039833 22270

10. Wie viel kostet es? 5,00 € für eine halbe Stunde/Person z.B. Kummerow-Salem. Wer den ganzen Tag mitfährt, zahlt maximal 20,00 €.

 

 

Zurück



© IT2M